Gefülltes Schweinehalssteak

Zutaten (für 4 Personen)

4 Schweinehalssteaks (je etwa 160 g)
100 g Schönegger Räucherkäse
50 g fein gewürfelte Zwiebeln
2 EL fein gehackte Kräuter
4 Eier       
100 g Semmelbrösel
40 g Mehl
20 g Almbutter
Salz und Pfeffer
20 g geriebenen Trentingrana (Parmesan)

Zubereitung

1. Als Erstes in die Schweinesteaks jeweils eine Tasche schneiden und das Fleisch innen und außen würzen.

2. Anschließend für die Füllung die Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Almbutter in einer Pfanne zerlassen und das Rührei rausbraten. Dieses etwas abkühlen lassen und Räucherkäse, Zwiebeln und Kräuter unterrühren. Dann die Schweinesteaks mit der Füllung befüllen und mit einem Zahnstocher feststecken.

3. Danach für die Panade die Semmelbrösel und geriebenen Trentingrana mischen. Dann die Steaks in Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren und anschließend in einer Pfanne goldbraun braten.

Guten Appetit!

» Schweinehalssteak gefüllt mit Rührei, Kräutern und Schönegger Räucherkäse (PDF-Druckansicht)


Bildrechte: Landesvereinigung der bayr. Milchwirtschaft