Salattorte mit Almwiesenkäse

Zutaten

1 Eisbergsalat
1 Salatgurke
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Paprika
4 Tomaten
1 Dose Mais
1 Bund Radieschen
200 g gekochten Schinken und/oder Thunfisch
200 g geriebenen Schönegger Almwiesenkäse
Salatsoße je nach Belieben

Zubereitung

Als Erstes einen Tortenring auf eine Kuchenplatte setzen. Anschließend den Eisbergsalat in Blätter zupfen und waschen. Den Mais abtropfen lassen. Danach alle anderen Zutaten in Scheiben oder Würfel schneiden.

Den Boden der Kuchenplatte mit Salatblättern belegen. Dann die restlichen Zutaten darauf schichten. Zwischendurch nochmals Salat einschichten. Mit dem geriebenen Almwiesenkäse abschließen. Anschließend die Torte abgedeckt für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Als letztes den Tortenring entfernen und wie eine Torte anschneiden und mit Soße nach Wahl servieren.


Guten Appetit!

» Salattorte mit Almwiesenkäse (PDF-Druckansicht)