Advents-Tiramisu

Zutaten (für 4 Personen)

250 g Mascarpone
250 g Heumilch-Topfen
200 g Sahne
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
300-400 g Beeren gemischt, tiefgefroren
200 g Spekulatius
3 Eigelb
Johannisbeerlikör
Kakaopulver oder Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

Die Eigelbe, Zucker sowie den Vanillezucker mit dem Handrührgerät auf dem Wasserbad schaumig schlagen. Danach die Mascarpone und den Heumilch-Topfen esslöffelweise dazugeben und unterrühren. Anschließend die Sahne steif schlagen und unter die Masse heben.

Zunächst in einer eckigen Auflaufform ca. 3 EL von der Creme verteilen, darüber eine Schicht Spekulatius. Zum Schluss die Beeren darauf verteilen, die restliche Creme darauf streichen und mit Spekulatius bedecken. Danach die fertige Advents-Tiramisu ca. 4 bis 5 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Guten Appetit!

» Advents-Tiramisu (PDF-Druckansicht)


Foto und Rezept entnommen aus „Winterzeit ist Backzeit Bd. II“ AVA-Agrar Verlag Allgäu GmbH.