Käserolle

Zutaten:

- 300 g Almwiesenkäse
- 200 g Bauernschinken
- 300 g Bauern-Frischkäse
- 1 Bund frische Kräuter
- 3 hartgekochte Eier
- ¼ - ½ TL Salz
- etwas Pfeffer

Zubereitung:

1. Den Almwiesenkäse in zwei Gefrierbeutel aufteilen, in einem Topf mit Wasser legen und bei mittlere Hitze schmelzen lassen.

2. Die Kräuter fein haken, unter den Bauernfrischkäse heben und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend noch die hartgekochten Eier klein schneiden.

3. Den geschmolzenen Almwiesenkäse zwischen zwei Backfolien dünn ausrollen, mit Bauernschinken, Kräuterfrischkäse und den Eiern belegen, danach fest zusammenrollen und kühl stellen.

4. Beim Anrichten in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und auf ein frisches Bauernbrot legen.

Guten Appetit!

» Käserolle (PDF-Druckansicht)


Foto und Rezept entnommen aus „Zünftige Brotzeitrezepte“ AVA-Agrar Verlag Allgäu GmbH.